Eine Operation wird nötig ….

im wahrsten Sinn des Wortes ein einschneidendes Erlebnis

Die Operation ist notwendig um eine wie auch immer geartete Verbesserung des Gesundheitszustandes zu erreichen und Leiden zu mildern. Allerdings ist die Vorstellung bei den meisten Menschen zunächst mit Angst verbunden.

Was bewegt den Patienten

Die häufigsten  Fragen, die sich die Betroffenen in Zusammenhang  mit einer Operation stellen sind:

  • wache ich aus der Narkose wieder auf?
  • was passiert dort im Operationssaal mit mir?
  • macht der Operateur das auch gut?
  • werde ich Schmerzen haben?

Unbestritten und durch viele Studien belegt  ist, dass Stress den Heilungsverlauf negativ beeinflusst – und alle die oben genannten Fragen verursachen Stress.

Durch mehr als 15 Jahre Erfahrung als OP Schwester kann ich Ihnen Ihre Fragen detailliert beantworten und Ihnen durch zusätzliche angstlösende Interventionen dazu verhelfen, dass Sie dem Eingriff gelassen entgegensehen.