Probleme und Krisen in Perlen verwandeln

Coaching beschäftigt sich mit allen Bereichen der menschlichen Existenz, also sowohl mit beruflichen als auch mit privaten Fragestellungen und Problemen.
Der Coach hilft Klienten, ein bestimmtes, von ihm gewünschtes Ziel zu erreichen, wobei es sich bei der Behandlung grundsätzlich immer um einen interaktiven Prozess handelt. Der Coach findet nicht die Lösungen, sondern begleitet den Klienten auf dem Weg, eigene Bewältigungsstrategien zu entwickeln.

Es ist klug, sich in schwierigen Situationen Hilfe zu holen, um Unterstützung in der Bewältigung von Problemen zu bekommen.
In der Natur entsteht die Perle, wenn ein Fremdkörper, zum Beispiel ein Sandkorn, in die Muschel eindringt und sie sich dagegen wehrt.
Warum nicht die Muschel als Vorbild nehmen und einen “Fremdkörper”, beispielsweise eine Störung  in unserem Selbstbild, ein unerwünschtes Verhalten wie zum Beispiel Nägelkauen oder berufliche oder persönliche Krise dazu nutzen, um etwas Gutes daraus entstehen zu lassen. Gleichzeitig damit unser Leben zu erleichtern, mehr Lebensqualität zu gewinnen.

Dabei kommen die unterschiedlichsten Interventionstechniken aus der Psychologie zum Ansatz, die  entsprechend der individuellen Situation des Klienten genutzt werden.

Wann hilft Coaching?

Zum Beispiel in Mobbingsituationen, bei Konflikten oder wenn schwierige Entscheidungen sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext getroffen werden müssen. Oder beim Wunsch

  • nach Änderungen im eigenen Verhalten.
  • etwas anzupacken, was man schon lange vor sich her schiebt
  • unerwünschte Glaubenssätze zu verändern, denn negative Einstellungen sind wie platte Reifen. Man kommt mit beiden nicht voran.

Ich freue mich, wenn ich Ihnen helfen kann, Ihr Problem zu einer Perle zu machen.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit zu einem kostenlosen Informationsgespräch